Einladung zum Arbeitskreis „Vernetzung der Aktiven um die Spree – Mitten in Mitte“

Sylvia Euler vom Kreativhaus koordiniert wieder die Einladung zum nächsten Treff. Dieser findet im Juli 2017 in der anheimelnden „Renate/Angelika“ statt, ein Veranstaltungskahn, der im Historischen Hafen festliegt. Ein griffiger Name des neuen AKs ist immer noch nicht gefunden, auch an dem Internetauftritt wird noch gearbeitet.


Termin: Dienstag, 25.07.2017, 18:30 – 20 Uhr
Ort: Berlin Brandenburgische Schifffahrtsgesellschaft, Kahn Renate/Angelika, am Märkisches Ufer an der Inselbrücke, 10179 Berlin 

Frau Euler erinnert die bisherigen Teilnehmer ebefalls an die „Hausaufgaben“:

1. Jede/r überlegt sich bis zum nächsten Treffen drei bis fünf Beispielideen, wer mit wem etwas umsetzen kann (Frage: Was kann ich mit anderen tun? Wer kann mit wem was machen?)
2. Namensvorschläge sammeln

Neue Interessenten und Aktive sind willkommen.

Der Treffpunkt:

An der Wasserseite der Luisenstadt – Historischer Hafen an der Inselbrücke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.