Der erneuerte Spielplatz an der Melchiorstraße steht vor der Wiedereröffnung am Do 7. Sept 2017

Mit Doppelschaukel und Laufrad-Bahn

Die Erneuerung des Spielplatzes auf der rund 3000 Quadratmeter großen Grünfläche hinter den Gebäuden Michaelkirchplatz 7–10 wird derzeit abschließend erneuert. In diesem Herbst soll er fertiggestellt und eröffnet werden.
Der von der Melchiorstraße aus zugängige Spielbereich wurde in den 1990er Jahren neu gestaltet, war aber inzwischen verschlissen.
Er war von der Straße auch kaum noch einsehbar und nur noch wenig genutzt, obwohl in der Umgebung ein großer Mangel ans Grünanlagen und Spielflächen herrscht.

Deshalb stand die Erneuerung des Spielplatzes auf dem Programm des Sanierungsgebiets Nördliche Luisenstadt.

Die Einladung zur Wiedereröffnung am Donnerstag, den 7. September 2017, 15 Uhr, ist raus. Eine verteilte Einladung für die Nachbarschaft erfolgt zeitnah.

Bitte geben Sie den Termin an Ihre Kinder weiter.

Kinderspielplatz

Kinderspielplatz Melchiorstraße 26 Ecke Michaelkirchplatz

Bild anklicken für größere Darstellung

Im Frühjahr 2015 wurde das Büro „Keil Landschaftsarchitekten“ als Gewinner eines Auswahlverfahrens mit der Planung der Neugestaltung der Grünfläche beauftragt. Zusammen mit Anwohnern wurde im Juni 2015 die ursprüngliche Planungsidee weiterentwickelt, auch die Kinder im Gebiet (u.a. die Kinder der umliegenden Kitas) wurden mit Hilfe des Kinder- und Jugendbüros Mitte am Planungsprozess beteiligt.

Jetzt wurde der vordere Bereich der Anlage um die Tischtennisplatte herum mit einem gestampften Tennenboden versehen und dort eine kleine Sitzmauer aus Klinkersteinen errichtet. Die Wege wurden ebenfalls mit Tenne gestaltet und Büsche teilweise herausgenommen. Es entsteht ein neuer Kleinkinder-Spielbereich mit einem kleinen Spielgerät, Rutsche, einem Wackeltier und einer Kleinkindschaukel, dazu ein Bereich für Drei- bis Zehnjährige mit einem großen Spielgerät samt Rutsche, einem Balancierpfad, Gehwippe und einem Karussell.

Um beide Bereiche herum wurde eine Laufstrecke für Laufräder gebaut. Der Spielplatz ist nun eingezäunt. Auf der Wiese gibt es eine Doppelschaukel, etwa die Hälfte des Areals bleibt für freies Spielen.
Die Hockerbänke wurden repariert und zusätzliche Fahrradständer aufgestellt.

Für die gesamte Maßnahme stehen Fördermittel aus dem Bund-Länder-Programm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ in Höhe von 230.000 Euro zur Verfügung, die Baukosten wurde mit ca. 184.000 € veranlagt.

Mit dem Beginn der Arbeiten musste gewartet werden, bis die Neugestaltung der Melchiorstraße abgeschlossen war, da sich ansonsten die beiden Baustellen gegenseitig behindert hätten.

Quelle: ecke köpenicker No. 1/2017 / Christof Schaffelder / aktualisiert: Ralph Bauer

Bild oben: Der einsame, vergessenen Spielplatz im Sommer 2015 / KOsP

Siehe auch: „23·Juli 2015: Spielplatz Michaelkirchplatz 7-10 – Vorstellung der Vorplanung vor Ort“ auf der Homepage des Bürgervereins Luisenstadt


Einladung zur Spielplatzeröffnung

Einladung zur Spielplatzeröffnung

Der Spielplatz liegt nach wie vor im Wohnblock versteckt hinter den Häusern am Michaelkirchplatz. Der Zugang erfolgt über die Melchiorstraße 26 Ecke Michaelkirchstraße:

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-LogoWikitude-Logo
Spielplatz Melchiorstraße

Karte wird geladen - bitte warten...

Spielplatz Melchiorstraße 52.506995, 13.421093

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.