HH-225-Flyer-Header

Dienstag 13. Dez: „225 Jahre Heinrich Heine“ Geburtstagsfeier mit Punsch im dialog 101

Print Friendly, PDF & Email

Der Publizist und Autor zahlreicher Berlin History Bücher, Michael Bienert, ist Hauptakteur bei einem

„Erzählabend zu Heinrich Heine in Berlin“

am Dienstag, den 13. Dezember 2022 ab Einlass 18 Uhr, Beginn 18.30 Uhr.

im Stadtteilzentrum dialog 101, das ist Heinrich-Heine / Ecke Köpenicker Straße in der #Luisenstadt Nord.

Vorbereitet für diesen vorweihnachtlichen Abend werden von den Veranstaltern auch Punsch und Sandwiches.

Eintritt und Punsch und Sandwiches sind kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der ESF Berlin (Europäischer Sozial Fonds) und die Mobile Stadtteilarbeit (FiPP e.V.// KREATIVHAUS; s.u.) sponsern dieses Nachbarschaftsevent und unterstützen R. Kühne und U. Krüger bei der Vorbereitung und Organisation.


Unterstützer und Veranstalter sind u.a. das Fortbildungsinstitut für pädagogische Praxis FiPP e. V. – www.FippEV.de und das Stadtteilzentrum Kreativhaus Berlin Mitte – www.Kreativhaus-Berlin.de.

Infos von und über Michael Bienert auf dessen Website
www.Text-der-Stadt.de

Der TAGESSPIEGEL stellte kürzlich den „Berlinologen“ und auch TS Autor Michael Bienert ausführlich in einem Gespräch und einer Buch-Rezension („Das aufgeklärte Berlin“) vor:
Leute.Tagesspiegel.de/mitte/unter-nachbarn/… (teils Zahlschranke)

Und Heinrich Heine hat selbstverständlich einen eigenen, großen Wikipedia-Eintrag.

Wir wünschen gute Unterhaltung.


Der eigentlich an diesem Dienstag stattfindende Luisenstadt-Stammtisch im Restaurant Agora findet daher eine Woche früher am 6. Dezember statt – mehr dazu:
Luisenstadt-Stammtisch-EXTRA-Ende-November-2022-Weitere-Tipps-Vorschau-Dezember.pdf


Der Original-Einladungsflyer

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.