Neues öffenliches Internetforum freigeschaltet: Forum.Luisenstadt-Mitte.de

Print Friendly, PDF & Email

Das Spreeufer in der Nördlichen Luisenstadt soll in den nächsten Jahren zur öffentlichen Uferzone mit durchgehendem Uferweg entwickelt werden. Dazu hat das Bezirksamt Mitte ein umfangreiches Planungs- und Beteiligungsverfahren eingeleitet.
Als erster Schritt ist ab heute ein Internetforum zum Spreeufer freigeschaltet. Die Adresse der im bekannten Internetboard.Design gestalteten Diskussionsseiten lautet Forum.Luisenstadt-Mitte.de und ist Teil der bereits seit einiger Zeit bestehenden Website www.luisenstadt-mitte.de der KoSP GmbH. Das Forum soll dazu dienen, frühzeitig Ideen und Vorschläge zur Nutzung und Planung des Uferbereichs auszutauschen und gemeinsam diskutieren zu können.

Das Koordinationsbüro für Stadtentwicklung und Projektmanagement – die KoSP GmbH – lädt zum Mitmachen ein und verfolgt und diskutiert Ihre Beiträge.

In einem eigene Bereich „Infos & Materialien“ stehen Lagepläne, Fotos, die Machbarkeitsstudie Spreeuferpromenade und Bebauungspläne zur Vorinformation über den bisherigen Verlauf der Sanierungsarbeit zur Verfügung.

Weitere Informationen u. a. zu den Rahmenbedingungen des Projekts sowie den bisherigen Vorbereitungen das Internetforum selbst bereit.

Für die Nutzung der erweiterten Funktionen des Forums, z. B. „Bilder hochladen“ oder „ein neues Thema setzen“, ist eine Registrierung erforderlich.

Weitere Informationen u. a. zu den Rahmenbedingungen des Projekts sowie den bisherigen Vorbereitungen das Internetforum selbst bereit.

Screenshot unten: Noch leeres Diskussionsboard mit vier Hauptthemenbereichen kurz nach der Freischaltung am 10. Dezember 2014

Forum.Luisenstadt-Mitte.de

forum_luisenstadt_mitte_screenshot

_________________________________________

Einen Kommentar zum Inhalt dieser Seite einsenden.

Veröffentlichung erfolgt nach Freischaltung.