Vandalismus im Kirchpark

Print Friendly, PDF & Email

Die Erinnerungsstele im historischen Luisenstädtischen Kirchpark an der Alten Jakobstraße ist Anfang März 2017 durch ein großes Grafitti verunziert worden.

Der Bürgerverein Luisenstadt, der mit der Initiative von Dr. Klaus Duntze in Zusammenarbeit mit dem Denkmalamt diese Stele hat aufstellen lassen, bittet um Hinweise zu diesem respektlosen Vandalismus.

Mehr: www.buergerverein-luisenstadt.de/../wer-war-das-wieder-vandalismus-im-luisenstaedtischen-kirchpark

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.