Lärmgeplagt? Noch bis 23. Mai 2018 dem Senat Ihre Lärmecken melden

Print Friendly, PDF & Email

Berlin wird leiser. Soll leiser werden.

Aktuell wird der Lärmaktionsplan des Senats überarbeitet. Sie können hier Online Ihre Beiträge einbringen:

Berlin hat in den letzten Jahren einiges bewegt in Sachen Lärmschutz. Aber der Senat will mehr tun.

Vom 25. April bis 23. Mai 2018 möchte die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz von Ihnen wissen:

Wo ist Berlin zu laut? Wo soll die Stadt leiser werden? Was machen Ruheorte für Sie aus?

Lesen Sie hier alles Wissenswerte rund um Lärmaktionsplanung:

Berlin von oben

Welche Maßnahmen wurden bereits umgesetzt? Welche Strategien gegen Lärm gibt es? Was kann ich selbst tun?

Eine weitere Welle des Senatsaktionismus im Rahmen zahlreicher Bürgerbeteiligungsangebote:

Der Online-Dialog mit dem Senat und seinem Projekt Leises Berlin ist hier unter der Adresse

www.Berlin.de/leises-berlin

erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .