Der Einsturz in der Wasserthorstr. 27

Berlin und historische Luisenstadt – Bereits 1865 Pfusch am Bau und Hauseinstürze

Print Friendly, PDF & Email

Bau-Boom und infolge dessen Wachstums-Schmerzen gab es  bereits im Berlin des 19. Jahrhunderts. Der Berliner Historiker Kurt Wernicke las sich durch amtliche Aufzeichnunge und die Zeitungen jener Zeit -und  berichtet darüber, als sei er selbst wie ein Zeitzeuge dabei gewesen.

Den ganzen Essay finden Sie auf der Homepage unserer Freunde beim Bürgerverein Luisenstadt:

„1865 – Pfusch am Bau und Hauseinstürze“


Lesen Sie auch Wernickes ebenso spannenden Essay „Mieterproteste und Krawalle am Moritzplatz“,  die bereits im Jahr 1863 eben dort stattfanden.


Abbildung oben: „Der Einsturz in der Wasserthorstr. 27“, Holzstich nach einer Zeichnung von Hermann Scherenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.