BA Mitte: Einladung zur Stadtteilkonferenz am Freitag 31. März 2017

Am Freitag, den 31. März 2017 veranstaltet das Bezirksamt Mitte eine öffentliche „Stadtteilkonferenz“ in der Evangelischen Schule Berlin Zentrum in der Wallstraße.

Mit der Wahl des Veranstaltungsortes in der Nördlichen Luisenstadt ist jedoch keinesfalls das Generalthema der Konferenz definiert. Eingeladen sind alle Bürger der Mitte-Regionen Alexanderplatz und Regierungsviertel.

Gezeigt werden soll bürgernahe Verwaltung und Unterstützung bürgerschaftlichen Engagements, es soll Möglichkeiten geben, mit Politikern und Verwaltungsmitarbeitern und Mitarbeiterinnen sowie Anwohnern und Anwohnerinnen ins Gespräch zu kommen.

Das Hauptthema ist die Gestaltung der historischen Mitte Berlins. BA Mitte: Einladung zur Stadtteilkonferenz am Freitag 31. März 2017 weiterlesen

Vandalismus im Kirchpark

Die Erinnerungsstele im historischen Luisenstädtischen Kirchpark an der Alten Jakobstraße ist Anfang März 2017 durch ein großes Grafitti verunziert worden.

Der Bürgerverein Luisenstadt, der mit der Initiative von Dr. Klaus Duntze in Zusammenarbeit mit dem Denkmalamt diese Stele hat aufstellen lassen, bittet um Hinweise zu diesem respektlosen Vandalismus. Vandalismus im Kirchpark weiterlesen