Monats-Archive: Mai 2019

KOsP unterbreitet Vorschlag für Reisebus-Absetzzone vor dem A&O-Hostel

Veröffentlicht durch:

Hoch her geht gerade die Diskussion nach Veröffentlichung eines detaillierten Vorschlages für eine verbesserte Reisebus-Absetzzone in der Köpenicker Straße vor dem A&O-Hostel.

Dieser Vorschlag soll auf dem Ergebnis gemeinsamer Diskussionen beruhen.

Das Papier wurde durch KOsP auch dem Straßen- und Grünflächenamt Mitte bzw. VLB zugeleitet. Verbunden mit der Hoffung, dass der Vorschlag bei den zuständigen Verkehrsplanungsbehörden aufgegriffen und diskutiert wird.

Nichts desto trotz geht gerade die Anwohner-Diskussion weiter: Busse in der Köpenicker Straße oder doch besser um die Ecke in der ruhigeren, ungefährlichen Adalberstraße. Wo demnächst allerdings in ferner Zukunft auch die dortige, neue Grundschule für neuen, weiteren Verkehr sorgen wird (Taxis der „Helikopter-Eltern“).
Kommen Sie zur nächsten Sitzung unserer Betroffenenvertretung … Weiterlesen

„Runder Tisch Köpenicker Straße“ Reloaded

Veröffentlicht durch:

„Runder Tisch Köpenicker Straße“

Nach einem halben Jahr Unterbrechung nun heute wieder, am Dienstag, 7. Mai 2019, 11–13 Uhr
im „dialog 101“ in der Köpenicker Str. 101 (Erdgeschoss) / Ecke Heinrich-Heine-Straße, 10179 Berlin

Die offizielle Einladung des BA mit diesem Vorschlag für einen überaus straffen Ablauf:

  • 11:00 – 11:10
    1. Begrüßung
    Vorstellungsrunde
    Informationen zum Dialog 101
  • 11:10 – 11:20
    2. Vorstellung Claudia Castelot (Mitarbeiterin im Präventionsrat) und Max Stier (Referent des Bezirksbürgermeisters)
    Informationen zur Neuausrichtung des Präventionsrates
    Kooperation mit katholischer Hochschule
  • 11:20 – 11:50
    3. Aktuelles rund um die Köpenicker
  • 11:50 – 12:00
    4. Informationen zu Alkoholausschank in Spätverkaufsgeschäften
  • 12:00 – 12:20
    5. Sicherheit im Bereich der Köpenicker Straße
  • 12:20 – 12:40
    6. Berichte aus Gremien
  • 12:40 – 12:50
    7. Verabredungen für die nächste Sitzung
  • 12:50 – 13:00
    8. Verschiedenes

Unser TOP-Ergänzungsvorschlag: Verlegung der Sitzungszeit in ein arbeitnehmerfreundliche Zeit! Weiterlesen

Bundesweiter Tag der Städtebauförderung am 11. Mai 2019

Veröffentlicht durch:

An diesem Aktionstag geht es auch um nichts Geringeres als die Zukunft der Nördlichen Luisenstadt. Ein Rundgang und eine Ausstellung zeigen die heutige Lage sowie die Pläne.

Das Bezirksamt Mitte von Berlin und das Koordinationsbüro für Stadtentwicklung und Projektmanagement lädt ein am 11. Mai 2019, dem bundesweiten Tag der Städtebauförderung, herzlich zu einem Rundgang im Fördergebiet Luisenstadt (Mitte) einladen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die zukünftige städtebauliche Entwicklung des Fördergebietes. Bei einem Rundgang stellen die Gebietsbetreuer von der KoSP GmbH ausgewählte Projekte vor. Im Anschluss können Sie im Stadtteilladen dialog 101 die Ausstellung „Erhalten – Erneuern – Entwickeln in der Luisenstadt Mitte“ besichtigen, sich über die geplanten Maßnahmen informieren sowie Ihre Meinungen und Ideen einbringen.

Termin: Samstag, 11. Mai 2019 von 10 bis 12 Uhr
Ort: 10 Uhr Treffpunkt St. Michael-Kirche (nahe Engelbecken)
Ein Anmeldung ist nicht erforderlich

Weiterlesen

ecke köpenicker No. 2 Mai/Juni 2019 erschienen

Veröffentlicht durch:

Und das sind die Themen der aktuelle Ausgabe mit den Schwerpunkten Bodenwerte, Milieuschutz, Mieterberatung:

  • Mit dem Tag der Städtebauförderung „Auf dem Weg in die Zukunft“
  • Willkommen im neuen „dialog 101“. Angebote und Nutzungsmöglichkeiten im frisch sanierten Stadtteilladen
  • Neues von der Betroffenenvertretung
  • Geld aus der Stadtteilkasse!
  • Geplante Erneuerungen: Rungestraße und Am Köllnischen Park
  • Binnen sieben Jahren verzehnfacht: Der rasante Anstieg der Bodenwerte in der Luisenstadt
  • 29. Mai: Verleihung Umweltpreis Berlin-Mitte 2019
  • Abriss des alten Schulgebäudes Adalbertstraße
  • Leser-Ecke
  • Wieder: Runder Tisch Köpenicker Straße

Weiterlesen