Büro für Bürgerbeteiligung lädt ein

Amtliche Lastenradtour macht Stopp am Engelbecken

Print Friendly, PDF & Email

Das Büro für Bürgerbeteiligung *) arbeitet im Auftrag des Bezirksamtes Mitte von Berlin. Im Rahmen einer von diesem „Büro“ geplanten Lastenradtour durch die Berliner Mitte und ist am Donnerstag, den 28. April 2022 ein Stopp am Engelbecken vorgesehen.

Ziel sei es, das Büro als Anlaufstelle bekannt zu machen und mit Leuten vor Ort ins Gespräch zu kommen, Fragen und Bedarfe zu hören und im besten Falle auch einige Antworten und Infos geben zu können über bezirkliche Vorhaben, über Beteiligungsmöglichkeiten im allgemeinen und vor Ort, über Lernworkshops usw.


Inzwischen wurde der Termin veröffentlicht und steht also:
Donnerstag 28. April 2022, 12 – 13.30 Uhr
Mit dabei: die „Kiezblockinitiative Nördliche Luisenstadt“
Treffpunkt zwischen Engelbecken und Michaelkirchplatz



*) Christopher Bindig, Hanna Buntz, Christian Luchmann, Stefan Fieber sind das Büro für Bürgerbeteiligung. Sie zeichnen auch verantwortlich für den Webauftritt unter www.Mittemachen-Berlin.de. Auf dieser Seite finden Sie alle Angebote des Büro sowie einen Terminkalender mit den amtlichen Sprechstundenzeiten.
Leider ist dieser Kalender bis dato wenig ergiebig.

Quelle Text/Grafik: Büro für Bürgerbeteiligung (L.I.S.T. GmbH im Auftrag des Bezirksamts Mitte von Berlin)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.