Schlagwort-Archive: Planung

Spaziergang mit Stadtrat – Planung Spreeuferweg vorgestellt

Anfang August 2021 wurden die Planungen für den „provisorischen Spreeuferweg“ vorgestellt.

Lange angekündigt, immer wieder verschoben – Anfang August fand er endlich statt: der öffentliche Kiezspaziergang mit Bezirksstadtrat Ephraim Gothe zur Vorstellung des geplanten „provisorischen Spreeuferwegs“ zwischen Schilling- und Michaelbrücke.

Viele interessierte Bürgerinnen und Bürger waren gekommen, aber auch Bezirksverordnete und natürlich die am Planungsprozess Beteiligten:

Vertreterinnen und Vertreter des Bezirksamts, des Senats, der Betroffenenvertretung Nördliche Luisenstadt und den Planungsbüros. Das Büro KoSP hatte als Gebietsbeauftragter den Termin organisiert.

Spaziergang mit Stadtrat – Planung Spreeuferweg vorgestellt weiterlesen

Informationsveranstaltung zur Entwicklung des Spreeufers in der Nördlichen Luisenstadt

140808_Praesentation_Entwicklung_Spreeufer_Cover

PDF-Präsentation zur

Informationsveranstaltung zur Entwicklung des Spreeufers in der Nördlichen Luisenstadt am 1. Juli 2014, Evangelische Schule Berlin Zentrum in der Wallstraße 32.

Ablauf der Veranstaltung

  1. Begrüßung und Einleitung
    Herr Preuß, Koordinationsbüro für Stadtentwicklung und Projektmanagement
    Herr Spallek, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Ordnung
  2.  Ausgangssituation, Leitlinien, Planungsstand, Verfahrensschritte
    Herr Bachmann, Koordinationsbüro für Stadtentwicklung und Projektmanagement
    Herr Granow, Bezirksamt Mitte, Stadtentwicklungsamt
  3.  Rückfragerunde (zu TOP 2)
  4.  Verfahrensvorschlag zur Bürgerbeteiligung
  5.  Diskussionsrunde
  6.  Fazit und Ausblick

PDF anschauen/herunterladen: 140808_Spreeufer_Veranstaltung_Praesentation