Schlagwort-Archive: TLG

PROTOKOLL der BV Beratung vom 17. Februar 2015

Inhalt: Kurzberichte · Entlassung/Ablösung des Eisfabrik-Grundstücks · „Josettifabrik“ Rungestraße · Brache Ohmstr. 12 · Workshop „Der Spreeuferweg braucht Ideen“ · Verkehrskonzept Luisenstadt · Pressekonferenz Eisfabrik und Schule · Kündigung für die Köpenicker 101 PROTOKOLL der BV Beratung vom 17. Februar 2015 weiterlesen

Teepee-Land durch Zaun an der Eisfabrik in Existenz bedroht

Die Berliner Woche hat Ende November einen Reporter ins Teepee-Land entsendet.
Unter dem Titel „Spreeindianer eingezäunt – TLG Immobilien will das Teepeeland teilweise räumen“ berichtet Dirk Jericho über die Absicht der TLG, einen Zaun auf der Spreeseite zu ziehen – direkt über das bisher geduldete Gelände der Spreeindianer. Teepee-Land durch Zaun an der Eisfabrik in Existenz bedroht weiterlesen

Mai 2014: BRIEF an die TLG wegen Zukunft der Eisfabrik

Zur möglichen Zukunft des Grundstücks Eisfabrik, Köpenicker Straße 41 äußert sich die BV in einem Schreiben gegenüber der TLG.

e TLG Immobilien AG ist laut Wikipedia ein auf Ostdeutschland spezialisiertes Immobilienunternehmen mit Sitz in Berlin und Niederlassungen in Rostock, Berlin und Dresden. Im Jahr 2014 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 136,7 Mio. Euro. Seine Geschäftsfelder sind die Vermietung, die Verwaltung, die Entwicklung sowie der An- und Verkauf von Immobilien in Ostdeutschland. Mai 2014: BRIEF an die TLG wegen Zukunft der Eisfabrik weiterlesen