Themen-Archiv: Stadtplanungsamt

Stadtplaner möchten sozialverträgliche Quartiersentwicklung in der Nördlichen Luisenstadt

Das jedenfalls könnte man annehmen, folgt man dem neuen Forschungsprojekt „Haushaltsbefragung zur sozialverträglichen Quartiersentwicklung in der Nördlichen Luisenstadt“.

Das Stadtplanungsamt des BA Mitte hat die beiden Berliner Planungsbüros S.T.E.R.N. GmbH und argus gmbh beauftragt, die Bewohner in der Nachbarschaft und deren Einschätzung zm Leben im Stadtteil per Fragebogen zu erreichen.

Aus der Pressemitteilung:

„… Im Sanierungsgebiet Nördliche Luisenstadt hat die Nutzung der erheblichen Neubaupotentiale eine besondere Bedeutung für die weitere Entwicklung des Quartiers.
Mit dem Ziel einer sozial verträglichen Gebietsentwicklung sollen Vorgaben für einen am Bedarf der Bevölkerung orientierten Wohnungsbau entwickelt werden….“

Lesen Sie bitte weiter in der Veröffentlichung des Bürgervereins Luisenstadt:

„Läuft: Haushaltsbefragung zur sozialverträglichen Quartiersentwicklung in der Nördlichen Luisenstadt“

Zum Stichwort „Nutzungskonflikte“ finden Sie auch hier auf unserer Homepage zahlreiche Inhalte.