Tag Archives: Veranstaltungen

Nun kommt`s raus: Konflikte in der Nördlichen Luisenstadt beforscht

Published by:

Ist auch Ihre Meinung notiert worden?

Gleich zwei Institute an der Philosophische Fakultät der „Humboldt-Universität zu Berlin“ haben sich mit einer fast ein Jahr andauernden, wissenschaftlichen Untersuchung den „Nutzungskonflikten“ in der Nördlichen Luisenstadt angenommen.


Update: Reporter des Tagesspiegel haben einige Ergebnisse der Veranstaltung protokolliert. Und im Newsletter „Mitte“ veröffentlicht. Lesen Sie den entsprechenden Ausschnitt hier. Abschluss und Abschlussbericht sind angekündigt.

Ausgehend vom Runden Tisch Köpenicker Straße und von Anwohner/innen geäußerten Problemen wurden mit dem Ziel einer differenzierten und detaillierten Problembeschreibung seit Ende des Jahres 2016 insbesondere qualitative Daten erhoben.

Wichtiger Bestandteil waren Gespräche mit Anwohner/innen, Betreiber/innen der vor Ort ansässigen Clubs, Vertreter/innen zuständiger Behörden, Politiker/innen und weiteren relevanten Akteuren, um die verschiedenen Perspektiven einzubeziehen.

Nun Präsentation der Ergebnisse – mit Diskussion

Continue reading

So 17. Juli 2016: Film „Menschen am Sonntag“ – Und Spazierengehen im Kraftwerk Berlin Mitte

Published by:

Spannender Ausflug im Kiez: Am Sonntag durch die leeren Hallen des Kraftwerks in Berlin-Mitte spazieren.
Das ehemalige Heizkraftwerk Berlin ist ein Stück Berliner Industriegeschichte in der Nördlichen Luisenstadt. Entstanden Anfang der 1960er Jahre versorgte es die Menschen in Berlin Mitte mit Wärme. Lang stand das Gebäude nach der Wende leer, nun ist es ein ganz besonderer Veranstaltungsort.
Das Kraftwerk ab 13 Uhr besichtigt werden. Zudem wird ganz passend der Film „Menschen am Sonntag“ (Regie: Siodmak, Ulmer; Berlin 1930) gezeigt.
Continue reading

Di 19. Juli 2016: Einladung zur Politiker-Befragung – Was wird aus unserem Kiez?

Bürger befragen Politiker

Sie sind herzlich eingeladen dabei zu sein. Wenn sich vor der Wahl Politiker den Fragen der Bürger stellen.
Damit die Sanierungsziele in unserem Quartier nicht aus dem Blickfeld geraten. Damit Wohnraum bezahlbar, Arbeit, Bildung, Naturschutz, Verkehr, Freizeit und Kultur in Einklang kommen.
Dazu lädt die Betroffenenvertretung Nördliche Luisenstadt ein.
Zugesagt haben die in unserem Wahlkreis für das Berliner Abgeordnetenhaus direkt kandidierenden Politikerinnen und Politiker:
Carola Bluhm (Linke), Sandra Cegla (CDU), Silke Gebel (Grüne),
Wolfgang Prieß (Piraten) und Jan Stöß (SPD).
Alle Bürger sind herzlich willkommen.

Kommen Sie zahlreich!

Bürger befragen Politiker

Dienstag, 19.07.2016, ab 18.30 Uhr
Ort: Stadtteilladen »dialog 101«, Köpenicker Str. 101, 10179 Berlin Continue reading

Sa 21·Mai 2016: Tag der Städtebauförderung in der Nördlichen Luisenstadt

Published by:

Eröffnung der Ausstellung „Erhalten – Erneuern – Entwickeln“ im Fördergebiet Luisenstadt (Mitte).
Das Bezirksamt Mitte und das Koordinationsbüro laden am Samstag, 21. Mai 2016, zu Veranstaltungen zum Tag der Städtebauförderung in der Nördlichen Luisenstadt ein.

Bis zum 10. Juni 2016 infomiert im Stadtteilladen dialog 101 eine Ausstellung über das Fördergebiet Luisenstadt Nord.
Continue reading